Bachelor

Das Studium 

Im Wintersemester 2007/08 startete der Bachelorstudiengang der Wirtschaftswissenschaften – Management and Economics mit den Vertiefungsrichtungen Betriebswirtschaft und Volkswirtschaft an der Leopold-Franzens Universität Innsbruck.

Das durch Module aufgebaute Studium vermittelt fundierte betriebs- und volkswirtschaftliche Kenntnisse in sechs Semestern, welche durch eine Bachelorarbeit abgerundet werden. Durch wissenschaftliche Vorträge und Diskussionen sollen Studierende Problemlösungs- und Führungskompetenzen für das spätere Berufsleben entwickeln.

Im Laufe des Studiums eignen sich Studierende Instrumente und Methoden an, um betriebswirtschaftliche Probleme erkennen, analysieren und lösen zu können. Wissenschaftliche Erkenntnisse in den verschiedenen Teilgebieten der Betriebs- und Volkswirtschaft sollen  Studierenden eine Spezialisierung durch ein weiterführendes Masterstudium ermöglichen. Nach der Absolvierung des 180 ECTS umfassenden Studienplans bekommen AbsolventInnen den Titel „Bachelor of Science“ mit der Abkürzung „BSc“ verliehen.

Viel Spass mit diesem Studium

wünscht euch eure FStV SoWi

 

Download:

Allgemeine Informationen zum Bachelorstudium:

Information der Fakultäten

Deklaration der Vertiefungsrichtung BWL/VWL

Nachweis über die Bachelorarbeit gemäß Curriculum

„Mitnahme“ von Teilprüfungsleistungen im 1. Studienabschnitt

Anrechnungen/Anerkennungen

 

Wirtschaftswissenschaften – Management and Economics

Wirtschaftswissenschaften-Studienplan in Textform

Wirtschaftswissenschaften Vertiefung BWL-Studienplan als Grafik

Wirtschaftswissenschaften Vertiefung VWL-Studienplan als Grafik